Zum Anfang springen

Strände auf der Ostseite

Playa de los Cancajos

Die Playa de los Cancajos ist in drei Badebuchten eingeteilt, die viel Platz für sonnenhungrige Badegäste bieten. Der Strand hat eine stattliche Breite und verfügt über feinsten, schwarzen Lavasand, in dem es nicht nur Kindern Spaß macht, große Sandburgen zu bauen. Familien mit Kindern kommen sehr gerne hierher, da das Wasser nur langsam tiefer wird, sodass die kleinen Badegäste wunderbar im flachen Nass spielen können. Für Kleinkinder stehen auch zwei Naturplanschbecken zur Verfügung. Direkt am Strand haben die Kleinen auch die Möglichkeit, auf dem großen Spielplatz herum zu toben. Für eine sanfte Brandung und ein ungetrübtes Schwimmvergnügen sorgen vorgelagerte Wellenbrecher. Dieser Strandabschnitt wurde, wegen der guten Wasserqualität, sowie der Sauberkeit der Anlage, von der Europäischen Union mit der Blauen Fahne ausgezeichnet. Unweit der Playa de los Cancajos befinden sich gemütliche Restaurants und kleine Bars, die für das leibliche Wohl sorgen. Auch andere Einkaufsmöglichkeiten sind innerhalb kurzer Zeit zu erreichen.

Playa Nogales

Die Playa Nogales liegt nördlich des Ortes Puntallana und ist nur über einen relativ steilen Pfad zu erreichen. Der Strand gehört zu den reizvollsten Stränden der Insel La Palma mit einer einzigartigen Kulisse. Die hohe Steilküste schützt die Badegäste nicht nur vor starkem Wind, sondern schafft auch eine ganz besondere Atmosphäre. Hier kann man auch schöne, schattige Plätze finden, die Ruhe genießen und das Rauschen des Atlantiks auf sich wirken lassen. Beim Schwimmen sollte der starke Seegang und entsprechende Unterströmung nicht unterschätzt werden, sodass beim Baden Vorsicht geboten ist.

Charco Azul

Nahe der Stadt San Andres befindet sich die Naturschwimmbecken-Anlage Charco Azul. Die Schwimmbecken erhalten ihr kristallklares Wasser direkt aus dem Meer, das ständig frisch nachfließt. Vor der starken Brandung schützt eine Natursteinmauer. Das Gelände ist sehr geschmackvoll gestaltet und bietet den Badegästen mehrere Liegeplateaus. Schattenspendende Sonnenschirme können an der Verwaltung ausgeliehen werden. Weiterhin stehen den Gästen sanitäre Anlagen, eine kleine Strandbar und ein Kiosk zur Verfügung. Im Sommer kann es hier schon einmal sehr voll werden, sodass Ruhesuchende hier nicht so gut aufgehoben sind. Der Eintritt ist kostenlos.







Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Fincas auf La Palma online buchen

  Angebote unseres Ferienhaus-Partners atraveo.de - Anzeige









Seitenanfang