Zum Anfang springen

Parque Cultural la Zarza

Zwischen den Orten La Mata und Llano Negro liegt der Archäologische Park von La Zarza. Am Eingang des Parkes befindet sich ein Besucherzentrum, das seine Besucher über die archäologischen Funde, die hier zu bestaunen sind, informiert. Im Jahre 1941 wurden Felsgravuren - Petroglyphen - entdeckt, die zu den bedeutendsten Funden der Insel La Palma zählen. Der Besucher wird über einen Rundweg geführt, dessen Ränder mit wildromantischen Pflanzen geschmückt sind. Auf diesem Weg kommt der Besucher auch an der Fuente de la Zarza vorbei, einer beeindruckenden Dornbuschquelle. Einige Meter weiter kann man dann die Felsgravuren von La Zarcita entdecken, die nicht nur für Kulturliebhaber beachtenswert sind. Ein sehr schönes Ausflugsziel für Reisende, die interessante, neue Eindrücke sammeln möchten und sich für die Geschichte der Insel interessieren.







Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Fincas auf La Palma online buchen

  Angebote unseres Ferienhaus-Partners atraveo.de - Anzeige









Seitenanfang